Tagebuch
 
   
       
    Januar 2011  
   

An einem schneefreien warmen Tag haben wir mal alle Blätter entfernt und das Tipil wieder beheizt. Einige Holzheringe waren morsch und hielten den Schneemassen nicht stand. Habe diese ausgetauscht. Leider tut es dem Tipi nicht so gut unbeheizt der Witterung ausgesetzt zu sein.

Hoffen wir, dass es bald Frühjahr wird.

 
    Mai 2010  
    Die Grillsaison ist eröffnet.  
    April 2010  
   

Das Leben im Tipi beginnt wieder. Der Tipiplatz wurde vom Laub befreit, einige Reparaturarbeiten durchgeführt und auch schon wieder übernachtet.

Auch barfuß laufen ist schon wieder drin :-)

 
    Januar 2010  
   

Das Tipi ist verwaist. Erhält nur ab und an Besuch von mir. Wir haben es auch schon ausgetestet, man kriegt es warm an sehr kalten Tagen. Trotzdem hab ich nicht das Bedürfnis das mal über Nacht auszuprobieren. Aber wer weiß.... :-)

Deshalb freue ich mich schon auf das nahende Frühjahr.

 
    20. September 2009  
   

Das Tipi wird winterfest gemacht. Wir bauen einen Holzboden ein :-)

 
    18. September 2009  
   

Schön war die Zeit im Tipi mit meinen beiden Mädels :-)

 
    18. August 2009  
   

Habe ein paar Tage im Tipi verbracht. Bei herrlichem Wetter waren es wunderbare Tage. In dieser Zeit habe ich auch meinen Feuerplatz neu gestaltet und eine Freiluftdusche sowie um den Wasseranschluß einen Waschplatz gebaut.

Dieses verlängerte Wochenende war leider vieeeeel zu kurz. Es ist einfach ein herrlicher Platz und das Leben in einem Tipi wunderbar.

Dieser Drache bewacht das Tipi und natürlich auch mich.

 
    12. August 2009  
   

Ein Regenfänger ist inzwischen eingebaut. Bin gar nicht neugierig ob jetzt wirklich kein Regen mehr ins Tipi kommt :-) ...freue mich über das schöne Wetter.

Es ist immer wieder eine wunderbare Zeit im und am Tipi. Fotos folgen in den nächsten Tagen

 
       
    27. Juli 2009  
   

Immer mehr stellt sich ein Leben im/am Tipi ein. Es verirrt sich immer mal wieder wer, der mich besucht. Ein kaltes Bier oder auch Wasser steht immer für Besucher parat und ich freue mich über jeden Besuch.

Die Außenanlagen werden immer schöner und die nächsten Projekte stehen an.

Finde dort einen Ort der inneren Ruhe, ein Leben in der Natur und innere Zufriedenheit stellt sich ein.

Die Natur zeigt mir auch Ihre schönste Seite :-)

 
    13. Juli 2009  
 

 

Endlich sind die Sanitäranlagen fertig :-) ....... und Petra als Köchin.

 
    04.Juli 2009  
   

Gulasch Abend mit Angelika, Bine und Gabi.

Der Ausbau des Tipiplatzes geht voran.

Das Klotipi mit einer proforma - Zeltplane. Fertigstellung in Kürze. :-)

 
    30.Juni 2009  
   

Einige kleine Arbeiten erledigt wie Graben an der Hinterseite fertiggestellt, Stangen für das Anbinden der Rauchklappen aufgestellt, eine Balifahne aufgestellt und etwas Holz gehackt. Wenn demnächst mal schönes Wetter ist, dann werde ich das Lining imprägnieren und ein kleines Podest für das Bett reinbauen. Inneneinrichtung den Erfahrungen anpassen.

Wird Zeit dass ich wieder mal eine Nacht im Tipi verbringen kann. Freue mich auch schon darauf mal mit Freunden wieder ein Bier am/im Tipi zu trinken.

 
    25. Juni 2009  
   

Die ersten Erfahrungen im Tipi hab ich hinter mir. Sowohl gute als auch schlechte.  Ein Tipi ist ein wunderbarer "Space" wie Alex zu sagen pflegt, hat sein eigenes Flair. Kann ich nur empfehlen das mal mitzuerleben..

Gerade bei schlechtem Wetter ist es ein wunderbares Gefühl im Tipi beim Lagerfeuer zu sitzen. Allerdings muß ich noch mit den Rauchklappen etwas rumexperimentieren.

Inzwischen ist das Tipi einigermaßen eingerichtet aber immer wieder fällt mir etwas ein was ganz gut wäre.

Sollte das Wetter mal wieder etwas schöner werden, so werde ich den Platz etwas gestalten. Die ein oder ander Gestaltung und Errichtung steht an. Ein Feuerplatz außen, ein Klohäusl, Freiluftdusche, Freiluftküche das sind so Ideen die es gilt umzusetzen.

 
    21. Juni 2009  
   

Gestern hat mir Alex das Tipi aufgestellt. Es war eine wundervolles Erlebnis. Danke Alex

Die erste Nacht haben wir auch schon hinter uns. Mehr oder weniger geräuchert wegen falschem Holz.

Es hat mich sehr gefreut, dass viele Freunde gekommen sind. Das Essen ist weg aber Bier ist noch da falls mich noch jemand besuchen will :-)

Weiter Bilder folgen, da ichr immer noch im Tipi bin.

 
    17. Juni 2009  
   

Habe heute die Pflöcke und Tins für das Tipi fertiggestellt. Außerdem kam die letzte Lage Split. Der Platz ist jetzt soweit fertig :-)

 
    16. Juli 2009  
   

Alex hat den Termin bestätigt. Am 20.06.2009 um ca. 11 Uhr beginnt der Aufbau.

 

 
    15. Juni 2009  
   

Heute haben wir (Verpächter und Hans) den Tipiplatz erst mit Sand aufgefüllt und planiert, dann ein Vlies und darauf Splitt. Der restliche Splitt kommt am Mittwoch drauf, dann ist alles fertig zum Aufbau.

Jetzt heißt es nur noch Vorbereitungen für die Einweihungsfeier zu planen und durchzuführen. Viele Freunde haben sich schon angekündigt.

Termin immer noch 20.6.09

 
    13. Juni 2009  
   

Habe heute mit Angelika Rasen gemäht. Die ersten Teppiche und Felle wurden auch schon geliefert. Die letzten Vorbereitungen laufen. Am Montag wird der Tipiplatz mit Sand und Splitt fertiggestellt.

Habe heute das erste Lagerfeuer gemacht :-)

 
    12. Juni 2009  
   

Erst nächste Woche kann ich den Aufbautermin ganz genau mitteilen. Voraussichtlich immer noch der 20.06.2009!

Haben sich schon einige angekündigt mit dabei zu sein. Freut mich sehr!

Alle 14 Stangen in Reih und Glied :-)

 
    11. Juni 2009  
   

Habe heute die restlichen Stangen hergerichtet, wobei ich überraschende Hilfe hatte. Der Platz ist gut, es kommt viel Gutes zu mir.

Der Verpächter hat mir den Platz jetzt schön anplaniert. Es kommt noch Sand und Splitt drauf, dann ist auch der fertig.

Jetzt muß ich nur noch mal nachfragen ob das Tipi auch am 20.6. fertig ist.

 
    07. Juni 2009  
   

Hab heute überraschend Hilfe erhalten.

Der Verpächter kam mit dem Traktor und hat mir den Tipiplatz weiter anplaniert und Angelika hat mir geholfen die Stangen zu schälen.

9 Stangen von 14 sind fertig :-) ... geht schneller als ich dachte. Natürlich nur mit Hilfe.

 
    06. Juni 2009  
   

Hab heute noch zwei Stunden gegraben :-)

 
    05. Juni 2009  
   

Heute wurde etwas anplaniert, damit ich nicht gar so viel graben muß :-)

Außerdem sind die restlichen Stangen gekommen, jetzt kann ich die geraden und schlanken auswählen und vorbereiten.

Wird ein arbeitsreiches Wochenende .

    04. Juni 2009  
   

Heute ist soweit nichts passiert.

Die Ruhe vor dem Sturm, denn am Wochenende ist Arbeit angesagt.

Stangen schälen!

Accessoires bekomme ich inzwischen von Freunden oder werden gekauft.

 
    03. Juni 2009
   

Es freut mich riesig, dass ich so viel positives Feedback erhalte.

Viele Freunde haben Ihr Kommen angekündigt und ich freue mich auf jeden Besucher. Ihr seid alle herzlich willkommen. Werde demnächst eine Anfahrtsskizze einstellen.

Aber zuerst noch die Vorbereitungen .... heute wird der Pachtvertrag per Handschlag besiegelt. Werde auch beginnen den Platz vorzubereiten.

Die Vorfreude steigt ... auch darauf wer mich alles besuchen wird.

War nochmal auf dem Grundstück ... Stangen sind schon da, müssen noch geschält werden.

Sand wird auch noch hingefahren, damit ich einen geraden Tipiplatz vorbereiten kann.

     02. Juni 2009
   

Habe heute telefonisch mit dem Verpächter alles abgeklärt.

Er schaut mal in den Wald ob er 14 Stangen hat, ansonsten frägt er den Förster morgen früh.

Aushub des Tipiplatzes und anplanieren ist kein Problem.

Wieder einen Schritt weiter :-)

Mein Töchterlein findet es cool und hat sich schon zum Übernachten angekündigt. :-)

    29./30. Mai 2009 --- Der Anfang
   

Habe in Kleinreichertshofen bei einem Nebenerwerbslandwirt eine Wiese gepachtet, icnl. einer kleinen Hütte mit Strom, sowie Wasseranschluß in der Nähe.

Wieviel ich davon nutze, kann ich selbst bestimmen. Anfangs werde ich wohl nur den Tipiplatz und ein wenig rundrum nutzen.

Am folgenden Tag fuhr ich sofort nach Langwied zum Tipidorf, um bei Alex ( www.heyoehkah-tipi.de/ )   ein 5m Tipi zu bestellen. Lieferung und Aufstellung erfolgt voraussichtlich am 20.6.2009.

Bis dahin muß ich noch 14 Stangen mit 7-8m Länge auftreiben und schälen sowie den Tipiplatz mit 7m Durchmesser vorbereiten.